Telefon unter 20000: Die besten Handys, die Sie unter Rs kaufen können. 20.000 in Indien [September 2020 Edition]

| |


Die Unter-Rs. Das heutige Preissegment von 20.000 umfasst eine Reihe leistungsstarker Smartphones, die alles von Pop-up-Selfie-Kameras, eingebauten Fingerabdrucksensoren und 64-Megapixel-Kameras bis hin zu leistungsstarken Prozessoren bieten, die sogar mit einigen mittelgroßen Telefonen mithalten können. Wir haben kürzlich einige hübsche Ergänzungen des Segments überprüft.

Realme brachte den 7 Professional als Teil seiner neuen 7er-Serie auf den Markt, die eine Reihe cooler Upgrades gegenüber dem Realme 6 Professional bietet. Samsung brachte auch das Galaxy M31 auf den Markt, das im Vergleich zum Galaxy M31 über ein modernes Gap-Punch-Show und ein schnelleres Laden verfügt. Wir haben auch den Relaxation dieser Liste aktualisiert, indem wir einige der älteren Modelle eingestellt haben.

Wenn Sie ein Price range von Rs haben. 20.000, hier sind einige der besten Smartphones, die Sie für Ihren nächsten Einkauf in Betracht ziehen sollten.

Beste Telefone unter 20.000

Telefone unter Rs. 20.000 Devices 360 Bewertung (von 10) Preis in Indien (wie empfohlen)
Samsung Galaxy M31s 8 Rs. 20.499
Realme 7 Professional 8 Rs. 19.999
Motorola One Fusion + 8 Rs. 16.999
Redmi Word 9 Professional max 8 Rs. 16.999
Poco X2 8 Rs. 17.499
Realme 6 Professional 8 Rs. 17.999
Samsung Galaxy M31 8 Rs. 16.499
Realme X2 8 Rs. 17.999

Samsung Galaxy M31s

Samsung startete das Galaxy M31s bei Rs. 19.499, aber zum Zeitpunkt der Aktualisierung dieses Leitfadens hat sich sein Preis auf Rs erhöht. 20.499 in seinem On-line-Store. Samsung hat die Angewohnheit, seine Preise ständig zu optimieren. Wenn Sie diesen Artikel lesen, wären wir nicht überrascht, wenn der Preis erneut geringfügig gestiegen oder gesunken wäre.

Wir halten das Galaxy M31 für ein anständiges Replace des Galaxy M31. Es hat einen höheren Startpreis, aber für dieses zusätzliche Geld erhalten Sie ein Infinity-O AMOLED-Show, ein gebündeltes Ladegerät mit höherer Kapazität und ein leicht optimiertes Design. Es behält viele der Dinge bei, die das Galaxy M31 großartig gemacht haben, wie den großen 6.000-mAh-Akku, überträgt aber auch einige Destructive wie den datierten SoC. Das heißt nicht, dass das Telefon nicht intestine mit Android umgehen kann, aber im Vergleich zu dem, was die Konkurrenz zu diesem Preis anbietet, fühlt sich der Prozessor definitiv schwach an.

Die Kameras sind anständig, aber die Videostabilisierung ist nicht großartig und Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen haben nicht die besten Particulars. Wenn für Sie jedoch die beste Akkulaufzeit oberste Priorität hat, gehört das Galaxy M31s immer noch zu den besten seiner Klasse.

Realme 7 Professional

Das Realme 7 Professional ist das Premium-Modell in der 7er-Serie von Realme und bietet einige wichtige Verbesserungen gegenüber dem Realme 6 Professional, z. B. die Verwendung eines AMOLED-Shows, 65-W-Schnellladung und Stereolautsprecher. Mit einem höheren Startpreis von Rs. 19.999, das neue Modell verfügt über eine einzigartige Mischung von Funktionen, die nur wenige andere in diesem Phase bieten. Das Laden mit 65 W hilft dabei, den Akku sehr schnell aufzuladen, und die Stereolautsprecher machen das Betrachten von Inhalten noch intensiver. Das neue Telefon ist auch schlanker und leichter als das 6 Professional, was ein schöner Bonus ist.

Sie erhalten jedoch kein 90-Hz-Show, was etwas enttäuschend ist. Der 7 Professional hat auch den gleichen Qualcomm Snapdragon 720G SoC wie der 6 Professional, so dass es auch keinen wirklichen Leistungsgewinn gibt. Die primäre Rückfahrkamera hat sich etwas verbessert, aber Sie verlieren erneut die Ultraweitwinkel-Selfie-Kamera und die Rückfahrkamera des 6 Professional.

Während es keinen Zweifel gibt, dass das Realme 7 Professional ein gutes Telefon ist, geht es in einigen Bereichen einen Schritt zurück, weshalb das Realme 6 Professional auch in diesem Phase immer noch eine praktikable Possibility ist.

Motorola One Fusion +

Das Motorola One Fusion + ist eine willkommene Ergänzung zu den Sub-Rs. 20.000 Preissegment. Während der Preis sehr wettbewerbsfähig ist, hat Motorola nicht an {Hardware} gespart. Das Motorola One Fusion + verfügt über ein großes 6,5-Zoll-Show ohne Kerbe. Dieses Panel ist HDR10-zertifiziert und hat sehr gute Blickwinkel. Es hat auch einen lauten Backside-Firing-Lautsprecher, der das gestochen scharfe Show ergänzt. Das Motorola One Fusion + wird mit dem sehr leistungsfähigen Qualcomm Snapdragon 730G SoC betrieben.

In unseren Benchmarks hat es sehr intestine abgeschnitten. Der One Fusion + ist nur in einer Konfiguration mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher verfügbar. Sie haben die Möglichkeit, den Speicher mithilfe des Hybrid-Twin-SIM-Fachs weiter zu erweitern. Motorola hat auch einen 5.000-mAh-Akku eingebaut, und dieses Telefon ist mit einem 18-W-TurboCharger ausgestattet.

Es läuft auf sauberem Android und wir haben keine vorinstallierte Bloatware gefunden. Zum Glück bleiben Moto-Aktionen erhalten, die nützliche gestenbasierte Funktionen sind. Das Motorola One Fusion + verfügt über vier Kameras auf der Rückseite und eine Popup-Selfie-Kamera. Es verfügt über einen 64-Megapixel-Primärsensor, eine 8-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera, eine 5-Megapixel-Makrokamera und einen 2-Megapixel-Tiefensensor. Die Kameraleistung conflict bei Tageslicht intestine, und das Telefon konnte den Fokus schnell einstellen und das Licht korrekt messen. Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen waren durchschnittlich, aber die Verwendung des Nachtmodus machte einen großen Unterschied. Die maximale Videoaufnahme beträgt 4K, und das Telefon kann das Filmmaterial tagsüber intestine stabilisieren.

Redmi Word 9 Professional max

Das Redmi Word 9 Professional Max ist das neueste Smartphone, das dieser Liste der besten Telefone unter Rs beitritt. 20.000. Als Xiaomi dieses Smartphone auf den Markt brachte, wurde der Preis ab Rs festgelegt. 15.000, aber die GST-Erhöhung hat zu einem Preisanstieg geführt. Das Redmi Word 9 Professional Max teilt eine Menge {Hardware} mit dem Redmi Word 9 Professional – beide Telefone verfügen über 6,67-Zoll-Shows, die sich intestine zum Ansehen von Movies eignen, jedoch nicht für den Einhandgebrauch.

Das Redmi Word 9 Professional Max verfügt über einen seitlich angebrachten Fingerabdruckscanner, mit dem Sie ihn schnell entsperren können. Das Redmi Word 9 Professional Max hält sich an die aktuellen Developments und verfügt über vier Rückfahrkameras, aber das Modul ragt ziemlich weit heraus. Das Redmi Word 9 Professional Max wird vom Qualcomm Snapdragon 720G SoC angetrieben. Xiaomi bietet es in drei Varianten an: Die Basisvariante verfügt über 6 GB RAM und 64 GB Speicher und kostet Rs. 16.999; Die mittlere bietet 6 GB RAM und 128 GB Speicher und kostet Rs. 18.499. Die High-Variante kostet Rs 19.999, was kaum unter der Obergrenze für diese Liste liegt.

Das Redmi Word 9 Professional Max ist mit einem 5.020-mAh-Akku ausgestattet und bietet eine sehr gute Akkulaufzeit. Auch in unserem HD-Video-Loop-Check hat es sehr intestine geklappt. Xiaomi hat ein 33-W-Ladegerät in der Field und dieses Telefon wird schneller aufgeladen als das Redmi Word 9 Professional. Die Kameraleistung des Redmi Word 9 Professional Max ist recht intestine, aber Fotos werden manchmal zu stark geschärft. Die Leistung der Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen ist durchschnittlich, aber der Nachtmodus hilft bei der Erfassung einer besseren Ausgabe.

Poco X2

Das erste Smartphone, das Poco verlassen hat, nachdem es eine unabhängige Einheit geworden ist, ist das Poco X2. Der ist nicht der Nachfolger des Poco F1, macht aber viele Dinge auf seine eigene Weise richtig. Es ist groß und verfügt über ein großes 6,67-Zoll-Show mit einem Seitenverhältnis von 20: 9. Das Panel verfügt außerdem über eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, die bei diesem Preis nicht sehr häufig ist. Der Poco X2 verfügt über ein Loch mit zwei Kameras auf der Vorderseite und einen seitlich angebrachten Fingerabdruckscanner, die beide immer häufiger eingesetzt werden. Der Poco X2 fühlt sich groß und sperrig an. Es wird vom Qualcomm Snapdragon 730G angetrieben, einem leistungsstarken Chip, der intestine mit Spielen umgehen kann.

Der Poco X2 verfügt über mehrere Varianten: 6 GB RAM mit 64 GB Speicher, 6 GB RAM mit 128 GB Speicher und Eight GB RAM mit 256 GB Speicher. Die Preise für den Poco X2 sind seit seiner Einführung gestiegen und die Basisvariante startet jetzt bei Rs. 17.499, während die mittlere bei 18.499 Rs festgesetzt ist und die obere Variante immer noch bei Rs liegt. 20.999.

Poco hat einen 4.500-mAh-Akku verpackt und Sie erhalten ein 27-W-Ladegerät in der Field. Dieses Telefon verfügt über eine Quad-Kamera-Konfiguration auf der Rückseite und wir haben festgestellt, dass die Fotoqualität bei Tageslicht recht intestine ist. Die Fotoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen conflict ebenfalls relativ beeindruckend, aber nicht so detailliert wie tagsüber. Die Videoqualität bei schlechten Lichtverhältnissen conflict nicht so intestine.

Realme 6 Professional

Das Realme 6 Professional wurde zusammen mit dem Realme 6 eingeführt, und beide Smartphones haben es zu ihren jeweiligen Preisen auf unsere Hear geschafft. Das Realme 6 Professional verfügt über ein 6,6-Zoll-Show mit einem Doppelkamera-Locher für die Selfie-Kameras. Es wird vom Qualcomm Snapdragon 720G SoC wie das Redmi Word 9 Professional Max angetrieben. Das Gerät ist intestine gestaltet, aber etwas rutschig, da es eine Glasrückseite hat. Dieses Telefon ist mit 202 g auch etwas schwer. Ein einzigartiges Merkmal des Realme 6 Professional ist die Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Es hat auch einen seitlich angebrachten Fingerabdruckscanner, der leicht zu erreichen und das Telefon schnell zu entsperren ist.

Der Realme 6 Professional wird in drei Varianten angeboten: 6 GB RAM mit 64 GB Speicher, 6 GB RAM mit 128 GB Speicher und Eight GB RAM mit 128 GB Speicher. Die Basisvariante beginnt bei Rs. 17.999, während die anderen Varianten bei Rs festgesetzt werden. 18.999 bzw. 19.999 Rs.

Auf der Rückseite befindet sich ein Quad-Kamera-Setup. Die Kameraleistung conflict bei Tageslicht und für Nahaufnahmen anständig, aber die Kameraleistung bei schlechten Lichtverhältnissen muss verbessert werden. Das Realme 6 Professional verfügt über einen 4300-mAh-Akku, der nicht so groß ist wie einige der anderen Telefone in der Liste, aber bei der Überprüfung eine hervorragende Akkulaufzeit bietet.

Samsung Galaxy M31

Samsung hat sich auf die Sub-Rs konzentriert. 20.000 Markt mit seiner Galaxy M-Serie, und das Galaxy M31 ist derzeit das beste in der Reihe. Dieses Modell verfügt über ein 6,4-Zoll-Full-HD + AMOLED-Show, das lebendige Farben und sehr gute Betrachtungswinkel liefert. Auf der Rückseite befindet sich ein Quad-Kamera-Setup mit einer 64-Megapixel-Primärkamera. Es enthält außerdem einen großen 6.000-mAh-Akku und einen leistungsfähigen Exynos 9611 SoC.

Samsung bietet das Galaxy M31 mit 6 GB RAM und zwei Speicheroptionen an: 64 GB und 128 GB. Die Preise beginnen bei Rs. 16.499 für das Basismodell, während das höhere Modell bei Rs festgesetzt wird. 18.999. Der große Akku bietet eine fantastische Akkulaufzeit und dieses Telefon kann problemlos zwei Tage lang verwendet werden. Die Kameras sind intestine bei Tageslicht, die Weitwinkelkamera bietet ein breiteres Sichtfeld, verliert jedoch im Vergleich zur Hauptkamera an Particulars. Wir haben festgestellt, dass die Kamera-KI in Bezug auf sättigende Farben über Bord gehen kann. Die Hauptkamera ist beim Fokussieren etwas langsam und Sie können geringfügige Körnungen in der Ausgabe sehen. Bei aktiviertem Nachtmodus liefert das Galaxy M31 bessere Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Wir fanden die Videostabilisierung ebenfalls durchschnittlich.

Der Exynos 9611 SoC ist nicht so leistungsstark wie der Snapdragon 720G, der das Redmi Word 9 Professional Max und das Realme 6 Professional antreibt, aber er ist in der Lage, alltägliche Aufgaben problemlos zu erledigen. Der Akku ist das Spotlight des Galaxy M31, da er die meisten Geräte auf dieser Liste übertreffen kann.

Realme X2

Das Realme X2 ist eines der älteren Telefone auf dieser Liste, hat es aber dennoch geschafft, sich zu behaupten. Es verfügt über ein 6,4-Zoll-AMOLED-Show mit einem eingebauten Fingerabdruckscanner, den die anderen verpassen. Es ist auch in einem Qualcomm Snapdragon 730G-Prozessor enthalten, der dem Poco X2 ähnelt. Das Telefon ist für den täglichen Gebrauch handlich und nicht so groß wie das Poco X2 oder das Redmi Word 9 Professional Max. Die Realme X2 verfügt über eine Quad-Kamera-Konfiguration auf der Rückseite und ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Realme hat einen 4000-mAh-Akku verpackt und liefert ein 30-W-Schnellladegerät in der Field, das das Aufladen beschleunigt. Der Realme X2 konnte alltägliche Aufgaben und Spiele sehr einfach erledigen, und der Akku hielt über anderthalb Tage. Realme verkauft drei Varianten des X2 in Indien: Die Basisvariante mit Four GB RAM und 64 GB Speicher kostet Rs. 17.999, die mittlere Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicher kostet Rs. 19.999, und die Eight GB RAM, 128 G Speichervariante ist bei Rs festgesetzt. 20.999.

Mit dem Quad-Kamera-Setup können Sie bei Tageslicht gute Fotos aufnehmen. Wir mochten unsere Porträtaufnahmen, da die spezielle Tiefenkamera bei der Kantenerkennung hilft. Die Leistung der Kamera bei schlechten Lichtverhältnissen ist ebenfalls intestine, aber die Ausgabe weist ein gewisses Rauschen auf. Der Nightscape-Modus verbessert die Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen hat uns beim Check des Realme X2 nicht gefallen.


Ist dies das Ende der Samsung Galaxy Word-Serie, wie wir sie kennen? Wir haben dies in Orbital, unserem wöchentlichen Technologie-Podcast, besprochen, den Sie über abonnieren können Apple Podcasts, Google Podcasts, oder RSS, Laden Sie die Folge herunteroder drücken Sie einfach die Wiedergabetaste unten.



Source link

Previous

The Floor Duo will not be for everybody. However this is who will like it

Huawei MatePad T10, MatePad T10s with HiSilicon Kirin 710A SoC, Youngsters Nook Function launched

Next

Leave a Comment